Der Begriff des Einzeltäters ist nie zutreffend denn

Der Begriff des Einzeltäters ist nie zutreffend denn auch wenn rechtsextreme Täter am Ende allein agieren, kommen sie doch nie ohne Resonanzboden aus. „Eine isolierte Radikalisierung gibt es nicht“, erklärte Quent.
Interessant. Gilt aber anscheinend nur für Taten “von rechts.”