Viele Rechtskatholiken hoffen, mit Ratzinger gegen

Viele Rechtskatholiken hoffen, mit Ratzinger gegen die Autorität des Amtes und der Lehre argumentieren zu können. Das stellt den Umgang mit Diskursfreiheit innerhalb der Kirche auf eine vielleicht größere Probe als in den 1960er Jahren